Was ist Microsoft Whiteboard?


Microsoft Whiteboard ist eine digitale, frei gestaltbare Arbeitsumgebung in Microsoft 365, wo Menschen, Ideen und Inhalte zusammentreffen. Mit Whiteboard arbeiten Ihre Teammitglieder in Echtzeit zusammen, egal wo Sie sind. Die unbegrenzte Arbeitsfläche in Whiteboard ist für Stift, Touch und Tastatur konzipiert und bietet Ihren Ideen genügend Raum zum Wachsen.

Mit Microsoft Whiteboard können Sie Dinge tun wie:

  • Meetings effektiv gestalten und durchführen
  • Brainstorming
  • Lernen und Coachen
  • Sprint-Planung
  • Projektmanagement
  • Problemlösung
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Störfallmanagement

Auf Microsoft Whiteboard können Sie über die folgenden Plattformen zugreifen:

 

Microsoft Witheboard - Impactory (3)

 

  • In Besprechungen, Chats und Kanälen von Microsoft Teams: Die Whiteboard-Integration in Microsoft-Teams-Meetings wird von Whiteboard for the Web unterstützt, mit dem die Teilnehmer von Teams-Meetings auf einer gemeinsamen digitalen Arbeitsfläche zusammenarbeiten können.

 

Microsoft Witheboard - Impactory (1)

 

Die Verwendung von Whiteboard in Microsoft Teams hat einige wichtige Vorteile:

  • Bringt Ihre Mitarbeiter in einem Raum zusammen, in dem sie gemeinsam kreativ sein können: Jetzt können Sie direkt in einer Teams-Besprechung ein Whiteboard erstellen oder ein bestehendes Whiteboard öffnen. So müssen Sie nicht mehr zwischen Apps hin- und herwechseln oder Ihren Bildschirm teilen.
  • Echtzeit-Kollaboration über alle Geräte hinweg: Alle Teilnehmer einer Besprechung können sich das Whiteboard von jedem Gerät aus ansehen und damit gleichzeitig interagieren. So können sie neue Ideen einbringen und gemeinsam kreativ sein.
  • Wiederverwenden eines vorhandenen Whiteboards in anderen Besprechungen: Benutzer können ein bestehendes Whiteboard auswählen, um es in einem Teams-Meeting zu verwenden. So können sie ein Whiteboard im Vorfeld vorbereiten oder iterativ daran weiterarbeiten.
  • Whiteboard für Windows herunterladen

 

Microsoft Witheboard - Impactory (2)

 

  • Whiteboard für iOS herunterladen

 

Microsoft Witheboard - Impactory (iOS)

 

  • Whiteboard für Android herunterladen

 

Microsoft Witheboard - Impactory (Android)

 

  • Whiteboard für Surface-Hub-Geräte herunterladen

Microsoft Witheboard - Impactory (Surface Hub)

 

Wie erstellt man ein neues Whiteboard?

Nachdem Sie Whiteboard auf Ihr Gerät heruntergeladen oder die Webversion in Ihrem Browser geöffnet haben, melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an.

Sobald Sie die Whiteboard-Webanwendung oder eine der eigenständigen Whiteboard-Apps starten, sehen Sie zunächst den Board-Picker:

 

Microsoft Witheboard - Impactory (6)

 

Hier finden Sie alle Whiteboards, die Sie zuvor erstellt oder auf die Sie zugegriffen haben. Um ein neues Board zu erstellen, wählen Sie die Registerkarte New Whiteboard aus.

Wählen Sie nun eine der zahlreichen Vorlagen aus oder erstellen mit Start with blank canvas ein neues Board.

 

Microsoft Witheboard - Impactory (Start)

 

Wie üblich hat Microsoft viele nützliche Vorlagen bereits erstellt und sie zur einfachen Navigation in verschiedene Kategorien unterteilt. Falls Sie sich für eine leere Arbeitsfläche entscheiden, so sieht diese folgendermaßen aus, einschließlich des Menüs:

 

Microsoft Witheboard - Impactory (9)

 

Oben links: Wählen Sie hier Home, um zur Board-Auswahl zurückzukehren oder den Namen Ihrer aktuellen Arbeitsfläche zu ändern.

In der unteren Mitte finden Sie:

  • Select (Alt+S), wenn das Whiteboard zu groß ist und Sie an eine bestimmte Stelle navigieren möchten.
  • Farbauswahl (Alt+W), wenn Sie etwas zeichnen oder schreiben möchten, mit der Möglichkeit, aus verschiedenen farbigen Stiften zu wählen.
  • Gelber Textmarker (Alt+H), um etwas zu markieren; Farbe und die Dicke des Textmarkers wählbar.
  • Laserpointer (Alt+L), wenn Sie die Aufmerksamkeit des Publikums auf einen bestimmten Bereich lenken möchten.
  • Partieller Radiergummi (Alt+X), wenn Sie etwas löschen möchten.
  • Lineal (Alt+R), wenn Sie etwas messen möchten.
  • Lasso-Auswahl (Alt+Q) zum Auswählen mehrerer Objekte.

Microsoft Witheboard - Impactory (Editing tools)

Neben Einfärben befindet sich Add note or note grid, das kleine Haftnotizsymbol. Damit können Sie verschiedenfarbige Haftnotizen oder ein Raster aus farbigen Notizen hinzufügen:

Microsoft Witheboard - Impactory (Editing tools)

Mithilfe des kleinen Herzsymbols können Sie auf dem Whiteboard eine Bewertung hinzufügen und damit Ihre Meinung zu einem Thema zum Ausdruck bringen:

Microsoft Witheboard - Impactory (Editing tools)

Mit den nächsten beiden Symbolen können Sie Kommentare (Alt+C) und Text auf der Arbeitsfläche hinzufügen und notieren, was Sie dem anderen mitteilen möchten.

Das nächste Menü-Symbol fügt Formen oder Linien hinzu:

Microsoft Witheboard - Impactory (Editing tools)

Und mit den 3 Punkten im unteren Mittelteil können Sie Vorlagen, Bilder, Dokumente, Loop-Komponenten, Videos und Links ergänzen:

Microsoft Witheboard - Impactory (Editing tools)

 

Rechts oben auf der Seite finden Sie die folgenden Optionen:

  • Timer – legt die Zeit fest, in der Ihr Team zusammenarbeiten oder ein bestimmtes Thema besprechen soll. So halten Sie sich strikt an Ihre Agenda und überschreiten nicht den geplanten Zeitrahmen.
  • Follow me – mit dieser Funktion nehmen Sie Ihre Teilnehmer auf eine Tour durch Ihr erstelltes Whiteboard. Sie eignet sich hervorragend, um mit Whiteboard erstelltes Material zu präsentieren und zu diskutieren bzw. die Teilnehmer durch die Aktivitäten und Sessions zu führen.
  • Anzeige, wer gerade mit Ihnen auf Ihrem Whiteboard interagiert
  • Share – um den Link oder eine E-Mail mit Details zu diesem Whiteboard an Ihr Team weiterzuleiten.
  • Settings-Menü – von hier aus können Sie das Whiteboard als Bild oder Zip-Datei exportieren und an Teams oder Personen Ihrer Wahl senden, Collaborative cursors oder enhanced inked shapes verwenden, Autoren zum Kommentieren aktivieren bzw. deaktivieren, den Hintergrund formatieren, indem Sie eine andere Farbe und ein anderes Raster wählen (Vollton, Punkt, Quadrat, Graph, Hybrid, Diamant, breiter Maßstab, Dreieck, schmaler Maßstab), Hilfe finden, wenn Sie etwas über Whiteboard nicht wissen, Feedback an Microsoft über Whiteboard senden, mehr über das Whiteboard erfahren und den Datenschutz und die Sicherheit verwalten.

 

Microsoft Witheboard - Impactory (Settings)

 

Wie kann ich mit anderen auf Whiteboard zusammenarbeiten?

Kollaboration ist das A und O bei Whiteboard. Hier zeigen wir Ihnen, wie das geht:

  • In Microsoft Teams: In einem Teams-Meeting können Sie ein Whiteboard aus dem Share Tray freigeben oder Ihr Board vorab erarbeiten und es dann präsentieren. Um einem Teams-Kanal oder Chat Ihr Whiteboard hinzuzufügen, klicken Sie auf den +-Button am oberen Bildschirmrand und suchen dann nach dem gewünschten Whiteboard.

Whiteboard in Microsoft Teams zu verwenden, hat noch viele weitere Vorteile wie:

  • Bringt Ihre Mitarbeiter in einem Raum zusammen, in dem sie gemeinsam kreativ sein können: Jetzt können Sie direkt in einer Teams-Besprechung ein Whiteboard erstellen oder ein bestehendes Whiteboard öffnen. So müssen Sie nicht mehr zwischen Apps hin- und herwechseln oder Ihren Bildschirm teilen.
  • Echtzeit-Kollaboration über alle Geräte hinweg: Alle Teilnehmer der Besprechung können sich das Board von jedem Gerät aus ansehen und gleichzeitig damit interagieren. So können sie neue Ideen einbringen und gemeinsam kreativ sein.
  • Wiederverwenden eines vorhandenen Whiteboards in anderen Besprechungen: Benutzer können ein bestehendes Whiteboard auswählen, um es in einer Teams-Besprechung zu verwenden. Auf diese Weise können Sie ein Whiteboard im Vorfeld vorbereiten oder iterativ daran weiterarbeiten.

 

  • In Standalone-Whiteboard-Apps: Wählen Sie oben rechts die Schaltfläche Share, um einen Share-Link zu erzeugen. Schicken Sie diesen Link dann an Ihre Teilnehmer. Sie können auch außerhalb eines Meetings zusammenarbeiten oder Ihren Bildschirm während eines Meetings freischalten – ganz wie Sie wollen!

 

Whiteboard funktioniert auf fast jedem Gerät, egal ob Sie eine Maus und eine Tastatur, ein Bildschirmlesegerät, einen Touchscreen oder einen Stift als Eingabegerät verwenden.

So können Sie etwa Ihren Surface Pen zum Zeichnen und Radieren auf Ihrem Surface-Gerät, einen Stift oder Ihren Finger zur Interaktion auf einem Touchscreen oder Ihre Maus und Tastatur verwenden und mit der „Ink Beautification“-Funktion von Whiteboard Ihre Linien und Formen erstrahlen lassen.

 

Funktionen von Microsoft Whiteboard

Microsoft Whiteboard entwickelt sich ständig weiter. Nachstehend finden Sie einige der jüngsten Features, die zu Whiteboard hinzugefügt wurden:

  • Vorhandene Whiteboards in Teams-Meetings öffnen – Benutzer können jetzt ein vorhandenes Whiteboard auswählen, um es in einer Teams-Besprechung gemeinsam zu nutzen. Auf diese Weise können Sie ein Whiteboard im Vorfeld erarbeiten und dann iterativ daran weiterarbeiten.
  • Anmerkungen in Microsoft Teams hinzufügen – Mithilfe von Anmerkungen können Sie gemeinsam an einem Entwurf, einer Vorlage oder einer Präsentation arbeiten, während Sie Ihren Bildschirm in einem Teams-Meeting freigeben. Jeder Besprechungsteilnehmer kann direkt kommentieren, und die Collaborative Cursors machen es einfach, die Änderungen aller Teilnehmer zu sehen.
  • Arbeiten mit externen Benutzern in Teams-Meetings – mit der Umstellung auf den OneDrive-for-Business-Speicher können Sie nun in Echtzeit mit Teilnehmern aus anderen Unternehmen an einem Whiteboard zusammenarbeiten. Bitte beachten Sie dabei, dass Ihr Administrator die notwendigen Einstellungen aktiviert hat, bevor Sie diese Funktion nutzen können.
  • Links und Online-Videos zu einem Whiteboard hinzufügen – ab sofort lassen sich Links direkt zu einem Whiteboard hinzufügen. Je nach Art des Links wird dieser als Verknüpfung oder als Vorschau des Inhalts angezeigt. Handelt es sich hierbei um ein unterstütztes Video, wird das Video angezeigt und Sie können es direkt auf dem Whiteboard abspielen und auch anhalten.
  • Sperren und Entsperren von Objekten – mit dem Whiteboard können Sie jedes Objekt auf der Arbeitsfläche fixieren, sodass es nicht verschoben werden kann. Sie können auch ganz einfach alle Objekte auf einmal freischalten.
  • Einfügen von Bing-Bildern – mit der neuesten Version können Sie mühelos Bing-Bilder zu einem Whiteboard hinzufügen.

 

Schlussfolgerung

Microsoft Whiteboard ist ein leistungsfähiges Tool für die Zusammenarbeit, das die Produktivität Ihres Teams steigert und es Ihnen ermöglicht, Ihre Projekte, Aufgaben und Ziele effektiv zu verwalten. Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung rund um Microsoft Whiteboard benötigen, zögern Sie nicht, die Impactory GmbH zu kontaktieren. Wir haben mehr als 10 Jahre Erfahrung mit allen Microsoft-365-Diensten und -Apps und helfen Ihnen, die richtige Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.

IMPACTORY

Ihr zuverlässiger und performancestarker Partner

Bei uns erhalten Sie ein breites Service- und Beratungsangebot rund um Planung, Einführung und Umsetzung von SharePoint, Microsoft 365 oder Hybrid-Anwendungen. Profitieren Sie dabei von unserer langjährigen Branchenerfahrung

Leistungen

Wir sorgen dafür, das Microsoft 365 und SharePoint in Ihrem Unternehmen optimal läuft

Lösungen

Mit innovativen Lösungen zu mehr Produktivität. Unser Ziel sind effektive Lösungen, die einfach und schnell in Ihrem Unternehmen umzusetzen sind